Freigängerkatzen

Hier finden Sie einige unserer Schützlinge. Wir beherbergen aber noch viele andere Samtpfoten - ein Besuch lohnt sich. Gerne können Sie auch vorab anfragen...am besten per E-Mail. Hier geht's zu unseren Kontaktdetails.

Abkürzungen:

  • EKH = Europäisch Kurzhaar
  • ELH = Europäisch Langhaar

BUXTER

  • EKH
  • männlich, kastriert
  • geb. ca. 2014
  • Freigang   

Beschreibung folgt...

SOCKE

  • EKH
  • männlich, kastriert
  • geb. ca. 12/2016
  • Freigang

Angsthase Socke wurde bei uns abgeben, da seine Besitzer ihn nicht wollten. Socke ist nach wie vor sehr ängstlich gegenüber Menschen. Da er sich momentan kaum zeigt, wissen wir noch nicht, ob er verträglich ist. Socke sucht ein Zuhause in dem man nicht viel von ihm will und ihn Katze sein lässt. Kinder sollten keine in seinem Zuhause leben.

ElVIS

  • EKH
  • männlich, kastriert
  • geb. ca. 2017
  • Freigang gern als Zweitkatze

Elvis ist sehr schüchtern,er braucht Zeit zum auftauen und ein ruhiges Zuhause. Kinder sollten daher schon etwas älter sein . Mit viel Liebe und Geduld wird aus dem hübschen Knopf ein toller Kater der es liebt mit Artgenossen durch die Landschaft zu streifen .

MINNIE

  • EKH
  • weiblich, kastriert
  • geb. ca. 12/2016
  • Freigang

Unsere kleine Zimtzicke Minnie will endlich hier ausziehen. Als ursprünglich wilde Katze wurde sie zu uns gebracht. Minnie ist eine absolut offene und zutrauliche Katzendame, die gern im Mittelpunkt steht. Sie ist sehr verschmust, solange man dies zu ihren Bedingungen macht.  Minnie wünscht sich ein Zuhause ohne Kinder.

MARLON

  • EKH
  • männlich, kastriert
  • geb. 01.07.2016
  • Freigang

Marlon kam als Fundtier zu uns und wurde nicht vermisst. Marlon ist ein sehr verschmuster Kater, der gern im Mittelpunkt steht. Andere Katzen braucht er in seinem neuen Zuhause nicht. Kinder sollten bereits älter sein, denn Marlon zeigt, wenn er genug geschmust hat. Aktuell ist Marlon auf dem Tierheimgelände unterwegs, kann hier aber gerne besucht werden.

Sie haben Interesse an einer unserer Katzen?

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite. Kontaktieren Sie uns gerne vorab per Mail an , wenn Sie Fragen zu einer unserer Schönheiten haben. Sehr hilfreich für uns sind dabei auch erste Informationen über das potenziell neue Zuhause.

© Tierheim Pforzheim 2006-2018