Tierpatenschaft

Als Pate für ein Tierheim-Tier können Sie doppelt helfen!!

Durch einen monatlichen finanziellen Beitrag (ab 5 Euro) oder auch - falls Lust und Zeit vorhanden - durch den direkten Kontakt zu Tierheim-Tieren. Neben der finanziellen Hilfe, die eine Patenschaft für Tierheim-Tiere bedeutet, werden viele Paten auch aktiv. So kommt eine ganze Reihe von ihnen - manchmal sogar mehrmals in der Woche - ins Tierheim, um je nach Neigung mit einem Hund spazieren zu gehen, die Katzen zu streicheln oder gar, um beides zu tun.

Diese menschliche Zuwendung ist besonders für Hunde und Katzen, die noch kein endgültiges, liebevolles Zuhause gefunden haben, unendlich wichtig.

Wer kann eine Patenschaft übernehmen?

Jeder, der Tiere mag und ihnen helfen möchte. Alle Tierfreunde, ob jung oder alt, sind in unserer Patengemeinschaft herzlich willkommen.

Alle Paten erhalten einen Patenbrief mit dem Foto eines Tierheim-Tieres, je nach Wunsch Hund oder Katze oder auch eines unserer Kleintiere. Diese Patentiere stehen stellvertretend für die vielen weggeworfenen Lebewesen, die in unserem Tierheim auf ein gutes Zuhause warten.

Hier können Sie das Formular als pdf-Datei herunterladen, ausdrucken und ausgefüllt an uns senden.

© Tierheim Pforzheim 2006-2017