Sachspenden

Was unsere Tiere dringend brauchen können...

Wie jedes Tierheim leiden auch wir immer unter Mangel an stabilen Halsbändern und Leinen für große Hunde (wie Schäferhund, Labrador, Rottweiler oder Dobermann), die nicht bei stärkerem Ziehen gleich drohen zu reißen, aber bitte keine Gliederhalsbänder...

Nassfutter gerne auch für Hunde, überwiegend aber für Katzen brauchen wir immer in großen Mengen. Nicht nur für unsere eigenen Samtpfoten, sondern auch für die vielen Futterstellen für Wilde Katzen, die wir unterstützen. Und immer gilt: lieber weniger vom hochwertigeren Futter spenden, als viel vom Billigen. Die Qualitätsunterschiede haben – gerade im Rahmen der stressigen Unterbringung im Tierheim – deutliche Auswirkungen auf das Wohlbefinden der Tiere.

Wer unseren Kleinen Heimtieren eine Freude machen will: Diese lieben frisches Gemüse wie Gurken, Fenchel, Staudensellerie, Paprika, Möhrchen und auch Äpfel sowie frische Kräuter (Basilikum, Dill, Petersilie). Getreidefreies Trockenfutter bekommen sie als Leckerchen. Trockenes Brot, Drops und Körnerfutter steht hingegen NICHT auf ihrem Speiseplan.

Auch warme Decken sind immer gerne gesehen, besonders, wenn man sie heiß waschen und leicht trocknen kann. Unsere Katzen freuen sich außerdem auch über kuschelige Kissen und Katzenhöhlen in denen sie sich auch einmal vor neugierigen Blicken verstecken können.

Die wärmste, kuscheligste Decke bringt allerdings nichts, wenn sie nicht in einem bequemen Körbchen liegt. Deshalb freuen sich unsere Hunde besonders über Kunstoffkörbchen in allen Größen. Die kann man nämlich auch ausspritzen, sollte ein Geschäftchen mal daneben gehen und vor allem auch desinfizieren...

Unser Wunschzettel bei Amazon

Auf unserer Amazon Wunschliste finden sie immer aktuelle Dinge, über die sich unsere Tiere freuen würden :-). Gerne dürfen Sie unsere Wunschliste auch nur als Anregung nutzen und beim Einkauf dann den Einzelhandel unterstützen!

Unsere Wunschliste im Tierschutz-Shop

Auch auf unserer Wunschliste beim Tierschutz-Shop finden Sie viele Dinge, die wir für die tägliche Pflege und Betreuung unserer Schützlinge immer wieder benötigen und für die wir sehr, sehr dankbar sind.

© Tierheim Pforzheim 2006-2017