Freigängerkatzen

Hier finden Sie einige unsere Schützlinge. Wir beherbergen aber noch viele andere Samtpfoten - ein Besuch lohnt sich. Gerne können Sie auch vorab anfragen...am besten per E-Mail. Hier geht's zu unseren Kontaktdetails.

Abkürzungen:

  • EKH = Europäisch Kurzhaar
  • ELH = Europäisch Langhaar
  • EKH
  • weiblich, kastriert
  • geb. ca. 01.01.2016
  • Freigang
  • im Tierheim seit 04.01.2017

Bei Josephine wurde leider ein Herzfehler diagnostiziert. Sie benötigt 2x tägl. Medikamente, hat sonst aber keine Beeinträchtigung daduch. Fremden gegenüber ist sie etwas zurückhaltend, taut aber schnell auf und ist dann sehr verschmust. Über ihre Verträglichkeit mit Artgenossen können wir leider nichts sagen.

  • EKH
  • weiblich, kastriert
  • geb. ca. 2007
  • Freigang
  • im Tierheim seit 06.03.2017

Unsere Pica ist eine etwas schüchterne Maus. Pica wurde abgegeben, da ihre Besitzer allergisch reagiert haben und nun suchen wir ein neues Zuhause für sie. Hat sie Vertrauen gegenüber ihrer Menschen, ist sie sehr verschmust. Für Pica suchen wir ein Zuhause ohne Kinder oder mit größeren Kindern.

  • EKH
  • weiblich, kastriert
  • geb. ca. 
  • Freigang
  • im Tierheim seit 24.11.2016

Unser Pünktchen ist ein absoluter Wirbelwind. Zuckersüß und immer auf der Suche nach Action und Aufmerksamkeit. Pünktchen möchte im neuen Zuhause die alleinige Prinzessin sein und die ihr zustehende Aufmerksamkeit nicht mit Kindern oder anderen Katzen teilen.

  • EKH
  • männlich, kastriert
  • geb. ca. 2012
  • Freigang
  • im Tierheim seit 25.10.2016

Leo ist eine absolute Zuckerschnute. Der verschmuste Kater kam als Fundtier zu uns und wurde leider nicht vermisst. Die ersten paar Tage versteckte er sich fast nur und hätte sich am liebsten in Luft aufgelöst wenn ihn jemand beachtet hat. Wenn er jedoch Vertrauen gefasst hat ist er eine riesige Schmusebacke und möchte die ganze Zeit im Mittelpunkt stehen. Leo ist nach wie vor sehr schüchtern Fremden gegenüber und man muss sich seine Liebe erst verdienen. Leo hat ein Herzproblem weshalb er zweimal täglich Tabletten benötigt.

Leo lebt derzeit als Freigänger auf unserem Gelände, wenn Sie ihn besuchen wollen, müssen Sie etwas Zeit mitbringen denn er ist nicht immer in der Nähe.

Sie haben Interesse an einer unserer Katzen?

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite. Kontaktieren Sie uns gerne vorab per E-Mail, wenn Sie Fragen zu einer unserer Schönheiten haben. Idealerweise füllen Sie schon einmal unser Selbstauskunftsformular aus! Sie finden dieses zum Download oder als Online-Formular direkt hier:

© Tierheim Pforzheim 2006-2017