Hunde auf Pflegestellen

Es kommt immer wieder vor, dass manche Hunde sich im Tierheimalltag überhaupt nicht wohl fühlen. Manchmal entwickeln sie Stereotypen, nagen sich die eigenen Pfoten oder Rute auf. Aber auch alte und kranke Hunde haben es im Tierheim besonders schwer. Wenn wir Glück haben finden wir immer wieder liebe Menschen, die einen solchen Schützling bei sich aufnehmen und Ihnen die nötige Fürsorge und Geborgenheit geben. Hier sehe sie einige unserer Gückspilze.

Sie möchten gerne eines unserer Pflegekinder unterstützen? Kein Problem :-)!
Hier finden sie unseren Patenschaftsantrag.

© Tierheim Pforzheim 2006-2017