Marina mit ihrem Rolli on Tour

08.01.2021 - Marina dreht schon richtige Gassi-Runden

Marina hat weiter tolle Fortschritte gemacht. Wir haben noch ein wenig an den Einstellungen gefeilt und sie manövriert ihren Rolli inzwischen schon richtig gut - Kurven, Wenden, ein paar Schritte rückwärts...alles kein Problem. Kanaldeckel werden konsequent umfahren und auch, wenn ihr mal eine Kante oder ein Hindernis im Weg ist, weiß sie sich zu helfen. Auch ihre Muskulatur wird immer kräftiger. Manchmal bleibt uns kurz das Herz stehen, wenn sie dicht an Rasenkanten oder Hecken entlangsaust, aber sie hat ihr Gefährt im Griff :). Wir können schon richtige kleine Gassi-Runden mit ihr drehen und auf ebener Strecke bekommt sie richtig Speed drauf, so dass wir schauen müssen, dass wir hinterkommen. Selbst der Schnee die Tage konnte sie nicht bremsen ;).

 

"Mit Klick auf das Bild gelangen Sie zu einem Video von Marinas on Tour bei Youtube. Durch den Klick sind Sie damit einverstanden, dass Ihnen externe Inhalte auf Youtube angezeigt werden. Dabei können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden! Hier finden Sie weitere Informationen zum Datenschutz bei Youtube."

 

"Mit Klick auf das Bild gelangen Sie zu einem Video von Marinas Tour im Schnee bei Youtube. Durch den Klick sind Sie damit einverstanden, dass Ihnen externe Inhalte auf Youtube angezeigt werden. Dabei können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden! Hier finden Sie weitere Informationen zum Datenschutz bei Youtube."

 

"Mit Klick auf das Bild gelangen Sie zu einem Video von Marinas Gassi-Runde bei Youtube. Durch den Klick sind Sie damit einverstanden, dass Ihnen externe Inhalte auf Youtube angezeigt werden. Dabei können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden! Hier finden Sie weitere Informationen zum Datenschutz bei Youtube."

22.11.2020 - Marina übt Rollifahren

Wir möchten euch gerne mal wieder ein Update zu Marina geben :). Der süßen Maus geht es super und sie übt fleißig mit ihrem Rolli. Wir haben es wirklich ganz langsam angehen lassen, den Rolli die ersten Tage einfach neben ihren Platz gestellt und sie daran Leckerlies finden lassen. Dann haben wir angefangen, sie kurz hineinzusetzen und ihr einen Teil ihres Futter darin zugeben. Damit war ihr Herz für das Gefährt erobert ;).

Darauf folgten die ersten Schritte im Garten. Den Rolli in Bewegung bringen, das Gleichgewicht halten und dann auch steuern und Kurven fahren war schon eine Herausforderung. Auch hier haben wir es entspannt angehen lassen und immer kurze Fahrübungen mit der Maus gemacht und natürlich auch hierbei einen guten Teil ihres Futters zum Einsatz kommen lassen :). Bis vor kurzem haben wir sie dabei immer noch festgehalten und den Rolli stabilisiert. Inzwischen hat sie ihren Rolli, das Gleichgewicht und auch schon Kurven auf ebenem Gelände schon richtig gut im Griff und fährt auch bereits allein - wir sind nur noch "griffbereit" in Reichweite :). Wir werden weiter fleißig trainieren, damit ihr Fahrstil noch etwas runder wird und wir unserem Ziel, irgendwann "richtig Gassigehen", weiter kontinuierlich näher kommen.

 

"Mit Klick auf das Bild gelangen Sie zu einem Video von Marina & ihren Rolli bei Youtube. Durch den Klick sind Sie damit einverstanden, dass Ihnen externe Inhalte auf Youtube angezeigt werden. Dabei können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden! Hier finden Sie weitere Informationen zum Datenschutz bei Youtube."

Zurück

© Tierheim Pforzheim 2006-2021