Mimi wird vermisst

Unsere Katze (weibl.) 2 Jahre wird seit dem 30.08.2016 im Bereich des Illinger Ecks vermisst.

Am Dienstag, 30.08.2016 ist Mimi von ihrem Morgenspaziergang nicht mehr nach Hause gekommen. Was sehr ungewöhnlich ist, da sie ihre festen Gewohnheiten hat. Sie ist kastriert und tätowiert. Besondere Kennzeichen sind das schwarze Kinn und die rosa Nase.

Falls Sie in der Nähe ein Gartenhaus, einen Geräteschuppen, eine Garage, einen Keller, eine Werkstatt oder sonstige Räumlichkeiten besitzen, deren Tür nur gelegentlich geöffnet ist möchten wir sehr herzlich darum bitten, einmal nachzusehen, ob die Katze dort vielleicht unbemerkt hineingelaufen ist und eingesperrt wurde.

Kontakt:
Fam. Pichlmaier
E-Mail:
Tel.: 01525 - 13 44 311

Zurück

© Tierheim Pforzheim 2006-2018