Seminar mit Perdita Lübbe-Scheuermann

Am 10. August war es wieder soweit: Die Hundeakademie Perdita Lübbe-Scheuermann kam uns besuchen. Ein Ganztags-Seminar fand statt, in dem sich Ehrenamtliche, Gassigeher und Interessierte Einblicke verschaffen konnten, was ein Tierheim Alltag mit sich bringt, welche Hunde in Tierheimen untergebracht sind und welche Schwierigkeiten es auch geben kann.

Wir durften fünf unserer Tierheimhunde vorstellen. Perdita Lübbe-Scheuermann hat unsere Fellnasen eingeschätzt und uns wertvolle Tipps gegeben, die auch während des Tierheim-Alltages angewendet werden können. Um auch unsere „charakterstarken“ Hunde adäquat vermitteln zu können, benötigen wir ab und an Hilfe und freuen uns, wenn durch solch Seminare die ein oder andere Fellnase ein festes Zuhause findet. Ebenso können sich unsere Stammgassigeher weiterbilden, was wiederum unseren Hunden zu Gute kommt.

Wir möchten uns herzlich bei der Hundeakademie Perdita Lübbe-Scheuermann bedanken!

Ein großes Dankeschön geht auch an unsere Stammgassigeher! Wir finden es ganz toll, dass ihr immer wieder Interesse daran habt, noch mehr zu lernen, um unsere Hunde noch besser verstehen zu können. Ihr leistet somit einen wesentlichen Beitrag für die Vermittlung.

Danke – es war ein toller Tag!

 

Zurück

© Tierheim Pforzheim 2006-2018