Schattenseiten der Silvesternacht

Das neue Jahr hat bei uns im Tierheim leider weniger schön begonnen, unsere Tiere hatten eine schlaflose und angstvolle Nacht! Stellvertretend möchten wir Euch unseren JOSEF und unsere MERLE vorstellen. Die beiden hatten panische Angst! Merle hat sich an der Zwingertür 3 Zähne abgebrochen, Josef hat sich seine Krallen ausgerissen!

Auch in dieser Silvesternacht haben unsere Mitarbeiter vollen Einsatz gezeigt. Unsere Kristin Hinze verbrachte die Nacht im Tierheim und nahm unseren Opa Josef spät in der Nacht doch noch mit nach Hause!

Bitte verzichtet an Silvester auf Knaller und Böller – sie richten nur Schaden an und lassen Tierheim-Tiere, Haustiere und vor allem auch Wildtiere leiden!

 

Zurück

© Tierheim Pforzheim 2006-2018